Ettore Strangio sitzt an einem Flügel.

„Hallo, ich bin Ettore Strangio und ich unterrichte Klavier.“


„Mein wichtigstes Anliegen ist es, die Leidenschaft für das Klavier & das Musizieren, meinen SchülerInnen nahe zu bringen.“


Vita

Ettore Strangio, geb. 1996 in Potenza (Italien), hat seinen Bachelor für Klavier am Konversatorium in seiner Heimatstadt mit Auszeichnung abgeschlossen. Danach bekam er ein zweijähriges Stipendium für das ‘Trinity College of Music’ in London und hat Konzerte in vielen Sälen Europas gegeben, z.B. im ‘King’s Palace’ in London oder im ‘Auditorium Pirelli’ in Mailand.

Seit 2017 lebt Herr Strangio in Köln, setzt an der Hochschule für Musik & Tanz sein Master-Studium fort und arbeitet dort auch als Klavierpädagoge. An der Hochschule gründete er auch das ‘Ensemble Elysium’, mit dem er im Dezember 2019 im WDR Funkhaus auftrat.


„Das Klavier ist ein sehr vielseitiges Instrument, weil es nicht nur als solistisches Instrument, sondern auch für abwechslungsreiche Begleitungen dient. Wenn dir ein Lied gefällt, kannst du schnell die Akkorde lernen oder es anders arrangieren und – zack! – kannst du dein Lieblingslied mit deinen Freunden spielen und singen. Und natürlich wurden für das Klavier so viele Meisterwerke aus verschiedenen Epochen komponiert. Das Repertoire für das Instrument reicht von Bach bis zu den Beatles. Langweilig wird es also nie!“


Ich biete diese Kurse an:

Klassisches Klavier

mehr erfahren

Fang an, Musik zu machen!

  1. Melde dich über das Formular an.
  2. Wir melden uns bei dir, beraten dich
    und sprechen die Einzelheiten ab.
  3. Fang an Musik zu machen!