Portrait von Tobias Schmitz

„Hallo, ich bin Tobias Schmitz und ich unterrichte Tasteninstrumente und Songwriting.“


Musik ist eine für jede/n erlernbare Sprache ist, die man sprechen, lesen und schreiben kann und in der man sich selbst auszudrücken und mitteilen kann. Gemeinsam finden wir deinen persönlichen Zugang dazu heraus. Ich hoffe mit meiner Leidenschaft und Begeisterung auch dich anzustecken.


Vita

Tobias Schmitz (geb. 1983 in Prüm), Keyboarder, Songschreiber, Produzent, Coach genoss eine langjährige klassische Klavierausbildung. Er studierte an der Musikhochschule Mannheim, dem „Conservatoire de musique de la Ville de Luxembourg“ und absolvierte schließlich 2008 mit dem „Bachelor of Arts“ sein Studium an der Popakademie Mannheim.

Er war als Pianist, Keyboarder und Backgroundsänger für die Band Jupiter Jones tätig, deren Platin-Single „Still“ im Jahr 2011 der meistgespielte deutschsprachige Song im deutschen Radio war und mit dem „Echo“ ausgezeichnet wurde. Von 2011 bis 2014 begleitete er die Band als fester Studio- und Tourkeyboarder bei nahezu all ihren Auftritten, u.a. auch bei Stefan Raab‘s Bundesvision Songcontest.

Von 2012 bis 2015 war Tobias Schmitz ebenfalls als Tourkeyboarder mit Echo- Preisträger Roman Lob unterwegs, und nahm zusammen mit ihm am Eurovision Songcontest in Baku/Aserbaidschan teil. Mit der Hitsingle „Standing Still“ gelang ein 8. Platz für Deutschland. Es folgte die Zusammenarbeit als Songschreiber und Produzent für Lob’s zweites Studioalbum „Home“ (Release 2014) .
2015 gründete er die Band „von Brücken“ und veröffentlichte auf Four Music (Sony Music) das selbst geschriebene und produzierte Debütalbum „Weit weg von fertig“, das auf Platz 12 der deutschen Albumcharts einstieg. Entstanden ist das Album in Thomas D’s (Die Fantastischen Vier) Studio auf dem sogenannten M.A.R.S., wo Tobias Schmitz regelmäßig zu Gast ist und arbeitet.

Seit 2020 ist Tobias Schmitz solo als „EINS.“ mit einer Mixtur aus Klaviermusik und Ambient/Elektronikklängen aktiv.

Als Songwriter arbeitet Tobias Schmitz u.a. zusammen mit national bekannten Künstler/ innen wie Oonagh, (Platinauszeichnungen, Echo-Preisträgerin), Lotte und Elif. Desweiteren schrieb er das Titellied zur RTL-Serie „Die Klempnerin“.
Die stilistische Bandbreite von Tobias Schmitz reicht von Klassik über Jazz, Elektronik- bis hin zur Rock- und Popmusik. Seine Liebe für verschiedenste Musikstile findet Ausdruck in einer regen Konzerttätigkeit.

Referenzen/Zusammenarbeiten:

  • Udo Lindenberg
  • Jupiter Jones
  • Roman Lob (Eurovision Songcontest 2012)
  • WDR Rockpalast
  • Bundesvision Songcontest (Jupiter Jones)
  • Oonagh
  • Elif
  • Thomas D
  • Chris Thompson (Manfred Mann’s Earth Band)
  • Michael Sadler (Saga)
  • Andy Harderer (WDR Big Band)
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Mit dem Klick auf das Video werden Inhalte von YouTube geladen. Datenschutzerklärung.
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Mit dem Klick auf das Video werden Inhalte von YouTube geladen. Datenschutzerklärung.
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Mit dem Klick auf das Video werden Inhalte von YouTube geladen. Datenschutzerklärung.

Ich biete diese Kurse an:

Klassisches Klavier

mehr erfahren

Pop-Piano

mehr erfahren

Keyboard/Synthesizer

mehr erfahren

Songwriting

mehr erfahren

Fang an, Musik zu machen!

  1. Melde dich über das Formular an.
  2. Wir melden uns bei dir, beraten dich
    und sprechen die Einzelheiten ab.
  3. Fang an Musik zu machen!